Kontakt: mail-fotobertl@online.de Copyright 2019, www.fotobertl.de
Kontakt: mail-fotobertl@online.de Copyright 2019, www.fotobertl.de
Fotobertls Photography
Fotoberichte
Zweite Frühlingstour Bei der Zweiten Frühlingstour, war ich mit meinem neuen/gebrauchten „90 mm, f/2,8 Macro-Objektiv von Tamron im Odenwald unterwegs. Die Natur erwacht immer mehr zum Leben und da suchte ich die „nächsten“ frühblüher Pflanzen/Blumen. Ich war schon ganz gespannt, ob ich als Hobbyfotograf, einen unterschied zwischen meinem alten „90 mm, f/2,8 Tamron Macro-Objektiv und dem aktuellen Modell sehe. Bei der Auswertung, der Bilder am PC, war ich überrascht, was für einen Unterschied in der Bildschärfe zu sehen ist. Kleine Details, wie z. B., feine Haare einer Blume, oder die Struktur von einem grünen Blatt, dass man gegen die Sonne fotografiert, waren knacke scharf. Zum Objektiv, kann ich nach den ersten Fotos, folgendes sagen. Der Autofokus ist schneller und treffsicherer, wenn man im AF-Modus arbeitet. Er versucht nicht nachzustellen, wenn er mal den Fokuspunkt nicht gleich hat. Man muss dann neu Fokusieren. Das Alte Objekiv, hat dann immer nachgepumpt. Das ganze Objektiv, ist auch wertiger verarbeitet, als das alte. Das einzige, dass ich schon im Video erwähnt habe, ist tatsächlich, dass der AF-Motor „lauter“ ist, als beim Vorgänger. Den Vergleich, habe ich dann zu hause gemacht. Fazit zum Objektiv: Der Kauf hat sich voll gelohnt! Die Motive, habe ich querbeet, durch den Wald gemacht. Aber seht selbst! - Bildband - Video
27.04.2021
- By Fotobertl
- Kategorie:
Natur/Landschaft
1
2